KULTURZENTRUM PELMKE
PELMKESTR. 14 // 58089 HAGEN


Seit 2005 bereichert die Initiative FETTER JAZZ zusammen mit dem Kulturzentrum Pelmke in Hagen die regionale Szene mit Veranstaltungen zu Jazz und improvisierter Musik. Ein Haufen Jazzinteressierter plant und organisiert in Handarbeit Konzerte, Workshops, gelegentliche Sessions und Wettbewerbe mit internationalen und lokalen Ensembles. Paul und Ingmar Heller, Tim Sund, Marcus Schinkel, Jan Klare, Pablo Held und Hans Reichel sind nur einige der in Hagen aufgewachsenen Größen der internationalen Jazzbühnen. Ausgezeichnete Musiker/innen leben auch heute in der Stadt. Offen für alle Stilrichtungen wünschen wir uns eine lebendige Jazzszene vor Ort und wollen nicht weniger als heute schon die Musik von morgen hören. Mitmachen kann jede/r. Infos: www.pelmke.de/jazz   Kontakt: Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14, 58089 Hagen,Tel.: 02331/33 83 13, info@pelmke.de.



www.pelmke.de

>> Hagen > Pelmke
Freitag 22.10. // 20.30 Uhr // VVK: 7 € / AK: 9 €

Ensemble DRAj & MARiSCO FRESCO

Ralf Kaupenjohann                 Akkordeon

Ludger Schmidt                     Cello

Manuela Weichenrieder         Stimme

Germán Díaz                          Drehleier

Diego Martín                           Schlagzeug

 

2006 spielen die Musiker von Ensemble DRAj aus Deutschland gemeinsam mit Diego Martín und Germán Díaz vom RAO Trio aus Spanien auf einer Festivalbühne in Finnland. In ihrer anschließenden Zusammenarbeit als Quintett greifen sie in ungewöhnlicher Besetzung neben jiddischen Liedern auch die sephardische Liedtradition auf. Instrumente und Stimme fügen sich harmonisch in ein Klangbild, das die Klezmer- und sepharidsche Tradition verlässt und es um Elemente aus Jazz, Funk, Rock, Neuer Musik und Folk erweitert, den Groove vertieft und abwechslungsreich mit Dynamik spielt.

www.draj.de, www.myspace.com/raotrio



Home | Impressum