KULTURZENTRUM PELMKE
PELMKESTR. 14 // 58089 HAGEN


Seit 2005 bereichert die Initiative FETTER JAZZ zusammen mit dem Kulturzentrum Pelmke in Hagen die regionale Szene mit Veranstaltungen zu Jazz und improvisierter Musik. Ein Haufen Jazzinteressierter plant und organisiert in Handarbeit Konzerte, Workshops, gelegentliche Sessions und Wettbewerbe mit internationalen und lokalen Ensembles. Paul und Ingmar Heller, Tim Sund, Marcus Schinkel, Jan Klare, Pablo Held und Hans Reichel sind nur einige der in Hagen aufgewachsenen Größen der internationalen Jazzbühnen. Ausgezeichnete Musiker/innen leben auch heute in der Stadt. Offen für alle Stilrichtungen wünschen wir uns eine lebendige Jazzszene vor Ort und wollen nicht weniger als heute schon die Musik von morgen hören. Mitmachen kann jede/r. Infos: www.pelmke.de/jazz   Kontakt: Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14, 58089 Hagen,Tel.: 02331/33 83 13, info@pelmke.de.



www.pelmke.de

>> Hagen > Halle Bergischer Ring 103
Samstag 02.10. // 20.30 Uhr // VVK: 7 € / AK: 8 €

Off-Spaces: Kunsthalle Jazzlines 2010

Die Halle zwischen den Künstlerateliers von Peter Blindert und Christine Laprelle wird Kunstraum und Konzertsaal in einem. Improvisation, Installation, Performance und Jazz stellen in Hagen vertretene KünstlerInnen und MusikerInnen vor,darunter Martin Verborg, Ludger Schmidt, Heike Demleitner, Leon Duniec,Christine Laprell, Manuel Nitschke, Stefanie Heine, Elke Ortmann, Andreas Teschner u.a. Off-Spaces haben Geschichte und ihr Zweck ist bis heute, Machtstrukturen in der Kunstwelt umzukrempeln – ein einzigartiges und zukunftsweisendes Abenteuer für Publikum und Kreative!

hören...

hören 2 ...




Home | Impressum