FILMRISS-KINO
ROSENDAHLERSTR. 18 // 58285 GEVELSBERG


Das »filmriss kino Gevelsberg« ist seit Ende 2003 fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Gevelsberg. Das filmriss verfügt über ein Café mit 50 Sitzplätzen und einer kleinen Bühne sowie einen Veranstaltungssaal mit 199 Plätzen.
Neben Kinovorstellungen wird die hinter der Leinwand befindliche Bühne auch für Kleinkunst-, Theater und Musikveranstaltungen genutzt.

www.filmriss.de

>> Gevelsberg > Filmriss
Sonntag 02.12. // 15.00 // 6,00/5,00/8,00

JAZZ FAZZ BIGBAND

Leitung, Gesang, Perc.: Andreas Ruhnke Gesang: Bettina Szelag, Saxophone: Reinhard Deppe, Anja Schneider, Norbert Kalina, Thomas Moselewski, Thorsten Israel, Posaunen: Christoph Damm, Michael Rübsam, Dietmar Wendel, Trompeten: Dimitri Telmanov, Volker Dellwig, Tim Köster, Regina Lautenbach, Piano: Guido Schlösser, Gitarre: Dietmar Sarg, Bass: Roman Galonska, Schlagzeug: Andreas Hafner..
Aus Hemer, Iserlohn, Menden und Dortmund kommt die Band und hinterlässt ihre musikalischen Spuren im Märkischen Kreis und darüber hinaus. Ins Leben gerufen wurde die Big Band vom Musiker Andreas Ruhnke, um die Musiklandschaft im Märkischen Kreis zu bereichern und um die herrlichen Musiken der Big Bands von damals und heute zu pflegen. Ob beim umjubelten Auftritt im Dortmunder 'Storckshof’, dem Mekka der Swing Enthusiasten, bei Retro-Swingtanzveranstaltungen in Süddeutschland, beim  Hemeraner Jazzfrühling oder den Herbsttagen, der Landesgartenschau, der Landpartie in Balve, Mendener Sommer, beim Big Band Festival in Dortmund oder Tanzveranstaltungen der Lindypott Community in Dortmund und Witten, auf dem Arnsberger Dämmerschoppen, oder bei den Tanzpartys in Dortmunder Spiegelzelt 2010, 2011 und 2012.


Home | Impressum