KULTURZENTRUM PELMKE
PELMKESTR. 14 // 58089 HAGEN


Seit 2005 bereichert die Initiative FETTER JAZZ zusammen mit dem Kulturzentrum Pelmke in Hagen die regionale Szene mit Veranstaltungen zu Jazz und improvisierter Musik. Ein Haufen Jazzinteressierter plant und organisiert in Handarbeit Konzerte, Workshops, gelegentliche Sessions und Wettbewerbe mit internationalen und lokalen Ensembles. Paul und Ingmar Heller, Tim Sund, Marcus Schinkel, Jan Klare, Pablo Held und Hans Reichel sind nur einige der in Hagen aufgewachsenen Größen der internationalen Jazzbühnen. Ausgezeichnete Musiker/innen leben auch heute in der Stadt. Offen für alle Stilrichtungen wünschen wir uns eine lebendige Jazzszene vor Ort und wollen nicht weniger als heute schon die Musik von morgen hören. Mitmachen kann jede/r. Infos: www.pelmke.de/jazz   Kontakt: Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14, 58089 Hagen,Tel.: 02331/33 83 13, info@pelmke.de.



www.pelmke.de

>> Hagen > Pelmke
Sonntag 07.04. // 18.00 Uhr // 4,50 / 6,-

Jazzsoup - Doku über 'the Dorf'

Samstag, 06.04.2013 // 20.00 Uhr (mit Gästen!)
Sonntag, 07.04.2013 // 18.00 Uhr
Dienstag, 09.04.2013 // 18.00 Uhr
Eintritt: 4,50 // 6,-

 jazzsoup

D,  2012. R: Jorgos Katsimitsoulias, 72Min, mit Jan Klare und den MusikerInnen von THE DORF

Jazzsoup ist ein Film über eine besondere Musikformation: The Dorf ist keine typische Bigband, sondern ein lebendiger Organismus, der ständig in neue Richtungen mutiert. Klangtexturen und Instrumentierungen verfolgen eigene Regeln. Ein halbes Jahr folgt das Filmteam THE DORF bei Proben und Konzerten. Die Reise beginnt im Dortmunder Jazzclub Domicil und endet auf dem Jazz Festival Moers. Orchesterleiter Jan Klare gibt Einblicke in die Entstehungsgeschichte. Motivation und Kreativität, die Liebe zur Musik und eine „magische“ Suppe spielen eine weitere, wichtige Rolle in dieser in atmosphärischem Schwarzweiß gedrehten Dokumentation.  Die Filmemacher sind am Samstag zu Gast im Kino.



Home | Impressum