JAZZCLUB HENKELMANN
OBERE MÜHLE 46 - 50 // 58644 ISERLOHN


Der Jazzclub Henkelmann ist Spielstätte des ältesten Jazz-Vereins in NRW, dem Hot Club Iserlohn e.V. (HCI).


www.jazzclub-henkelmann.de

>> Iserlohn > Henkelmann
Freitag 22.11. // 20.00 Uhr // AK: 10€/ermäßigt 7€

Die Märkische Swing Company

Die Märkische Swing Company – ein Name, der gleichzeitig Programm ist. Denn das Sextett aus Iserlohn steht in der Tradition jener Zeit, in der Swing ein Stilbegriff war. Das war so vor sechszig Jahren, als die Jazzmusik noch Tanzmusik war. Die Vorlagen für die Improvisationen lieferte das American Song Book mit seinen ungezählten Titeln, von denen viele auch heute noch gern gespielt und gehört werden. Die Musik ist zeitlos, sie lebt weiter in vielen Bigbands, mögen sie sich aus Profis oder aus Amateuren zusammensetzen. Und Namen wie Benny Goodman und Count Basie, Lionel Hampton oder Jimmy Lunce-ford, Billy May oder Artie Shaw: sie werden weiterhin in Ehren gehalten. Damals bildeten sich innerhalb dieser Orchestern Kleingruppen, die den Solisten mehr Raum geben konnten. Und in dieser Nachfolge sieht sich auch die Märkische Swing Company.
Eine unggewöhnliche Besetzung: eine front-line von Flügelhorn, Posaune und Tenorsaxophon spielt vor der obligat besetzten Rhythmusgruppe mit Piano, Bass und Schlagzeug. Alle Mitglieder sehen auf eine vieljährige Erfahrung im Umgang mit dieser Musik zurück; einer Musik, die vom Bandleader IngmarHeller sen. geschickt arrangiert wird – denn ein “Satz” muß sein im Swing, ist Stilmerkmal.

Hans Stricker, Jörg Deitenbach und Hans Schlüter vertreten mit Sax, Kontrabass und Schlagzeug ihre Heimatstadt Iserlohn, während Posaunist Günter Verse und Geog Neukirch am Klavier (und gelegentlichem Gesang) von außerhalb dazugestoßen sind. Diese Märkische Swing Company ist in den sechs Jahren ihres Bestehens des öfteren im städtischen Umfeld aufgetreten und hat Aufsehen erregt und viel Anerkennung gefunden.



Home | Impressum