Jazzclub Oase

im Medien- und Kulturhaus Lÿz
St.-Johann-Str. 18 // 57074 Siegen


Infotext

www.jazzcluboase.de


>> Siegen > Jazzclub Oase
Samstag 05.04. // 20.00 // AK: 20,- VVK: 16,-

Benedikt Hesse Quartet feat. Roberto 'El Paste' Herrador

hesseSeit Benedikt Hesse als Junge fasziniert dem Trommler eines Gospelkonzerts zuschaute, ließ ihn das Schlagzeug nicht mehr los. Das Quartett des aus dem Sauerland stammenden Schlagzeugers Benedikt Hesse meistert den Spagat zwischen Tradition und Offenheit für Neues der afroamerikanischen und lateinamerikanischen Rhythmuskultur. Gemeinsam mit Trompeter Volker Deglmann, Gitarrist Julian Keßler und dem Bassisten Andreas Reinhard verbindet Hesse in ausgefeilten Arrangements karibische Tanzmusik mit der spielerischen Freiheit des Jazz, bricht die Rhythmen auf, öffnet sie für den Modern Jazz, ohne dass sie je ihre Identität verlieren würden. Damit knüpft Hesse an die kraftvolle Attitüde der New Yorker Latin Jazz Szene an, die sich zwischen Tradition, Experimentierfreude und improvisatorischer Offenheit bewegt. Die Band hatte bereits Gastauftritte im Domicil Dortmund, Stadtgarten Köln, Jazzschmiede Düsseldorf und wurde bei WDR 5, Radio Bonn und im Kölner Stadtanzeiger ausführlich vorgestellt. 2013 präsentiert die junge, vielfach preisgekrönte Formation ihr neues Album.

Besetzung: Terrence Ngassa (tp)(www.ngassa.com), Julian Keßler (git), Andreas Reinhard (b), Roberto Herrador (perc / voc), Benedikt Hesse (dr)

Wird es wirklich wahr? Die OASE-Vorstandsband hat sich endlich, nach dem letzten Auftritt im April 2005, noch einmal zusammengefunden, um einige mit viel Spaß einstudierte Jazz-Stücke zu Gehör zu bringen. Mit von der Partie sind dieses Mal Hans-Georg Naumann (g), Martin Braun (dr), Florian Schnurr (dr), Johanna Schirmacher (voc), Peter Hayduk (b) und noch der eine oder andere Überraschungs-Gast. Die Vorstandsband macht den "Einheizer" für das Benedikt Hesse Quartett. 

 

Alle Eintrittspreise:  AK: 20 € • VVK: 16 € • erm*.: 12 € • Mitgl.: 8 €



Home | Impressum